Familienspiel im Juni

MICRO MACRO – CRIME CITY 

Löse knifflige Fälle!
MicroMacro: Crime City ist ein kooperatives Detektivspiel. Gemeinsam lösen die SpielerInnen 16 knifflige Kriminalfälle, indem sie Motive ermitteln, Beweise finden und die Täter überführen. Ein aufmerksames Auge ist ebenso gefragt wie kreative Kombinationsgabe, um auf dem 75 x 110 cm großen Spielplan alles zu enträtseln. Als kleine Hilfe ist dazu im Spiel eine Lupe enthalten.
 
Für 1-4 SpielerInnen ab 8 Jahren.
Spieldauer: ca. 15 – 45 Minuten
Verlag: Pegasus
Preis: Fr. 38.00
 
 
zum Webshop

Warum wir dieses Spiel empfehlen:

Xavi Bühlmann, Spieleexperte bei Pinocchio:

Ein Wimmelbild für Erwachsene – warum nicht! Es ist faszinierend, was es auf diesem detailreichen Stadtplan alles zu entdecken gibt. Die Suche nach der Geschichte des Falls, nach bestimmten Figuren, welche immer wieder in der Stadt auftauchen (und wieder «verloren» gehen), nach dem Motiv des Verbrechens zieht mich immer wieder in den Bann. Aber auch Kinder wie meine Viertklässler stürzen sich freudig auf jeden neuen Fall!

Jury-Kommentar:  “Spiel des Jahres”

Ein großes Schwarzweiß-Poster und ein paar Karten – mehr benötigt „MicroMacro: Crime City“ nicht, um in seinen Bann zu ziehen. Wenn sich die SpielerInnen über den Tisch beugen, um in der Szenerie zu versinken, dann herrscht knisternde Spannung im Raum. Alle Augen huschen über den Stadtplan, um ihm neue Informationen über die Verbrechen zu entlocken. Wenn sich in angeregter Diskussion über Motiv und Tathergang eins zum anderen fügt, erzeugt das Spiel unvergessliche Momente.

 

MicroMacro – Crime City

5 tolle Sterne vom Pinocchio-Team für dieses Spiel!